Empfohlener Studienverlauf BWL (B.Sc.)

Fach-
semester
Public Management und
Non-Profit Management
Betriebswirt-
schaftslehre
Fachfremde
Module
VolkswirtschaftslehreQuantitative Methoden und
Wirtschaftsinformatik
6. Sem.Bachelorarbeit
12 ECTS (3 Monate Bearbeitungszeit)
Wahlpflichtmodule nach individueller Wahl
5. Sem.Bestimmungen:
– mind. 12 ECTS jeweils aus Public Management und Non-Profit Management
– übrige 8 ECTS aus den Bereichen BWL, Public Management, Non-Profit Management und/oder fachfremde WP-Module (dabei max. 6 ECTS aus fachfremden WP-Modulen)
4. Sem. Gemeinnützige Organisationen
6 ECTS
Unternehmensrechnung
6 ECTS
Öffentliche Ausgaben/ Einnahmen
6 ECTS
Ordnungspolitik
6 ECTS
3. Sem. New Public Management
6 ECTS
Produktion und Absatz
6 ECTS
Öffentliche Ausgaben/ Einnahmen
6 ECTS
Einführung
in die
W’informatik
4 ECTS
Ökonometrie
8 ECTS
2. Sem.Einführung in das Management von Non-Profit Organisationen
6 ECTS
Investition und Finanzierung
6 ECTS
Grundlagen der
Wirtschaftspolitik

6 ECTS
Mikro-
ökonomik II
8 ECTS
Statistik
8 ECTS
1. Sem.Grundlagen des Public Management
6 ECTS
Unternehmenstheorie
6 ECTS
Einführung in die VWL**
(Nur erste Semesterhälfte)
4 ECTS
Mikro-
ökonomik I
4 ECTS
Mathematik für
W’wissen-
schaftler

8 ECTS
ECTS* pro
Bereich
48 – 56 ECTS 24 – 32 ECTS 0 – 6 ECTS 40 ECTS 28 ECTS

ECTS = European Credit Transfer System: im Studium erworbene Leistungspunkte
* 1 ECTS-Punkt entspricht dabei 30 Arbeitsstunden.

** Diese Leistungen stellen laut PO Studienleistungen dar und gehen somit nicht in die Bachelorgesamtnote ein.

Berufsfeldorientierte Kompetenzen im B.Sc. VWL (BOK)

Fach-
semester
BERUFSFELDORIENTIERTE KOMPETENZEN (BOK)
6. Sem.
5. Sem.BOK4:
Veranstaltungen des ZfS

12 ECTS
4. Sem.BOK1, Teil III***
1 ECTS
BOK1, Teil IV***
1 ECTS
BOK2:
English for Students

of PNPM
4 ECTS
3. Sem. BOK1, Teil II***
1 ECTS
2. Sem.
1. Sem.BOK1, Teil I***
1 ECTS
ECTS* pro
Bereich
20 ECTS

*** Das Modul „Technik des wissenschaftlichen Arbeitens“ (BOK1) besteht aus vier Blockveranstaltungen.

Download PDF inkl. Berufsfeldorientierte Kompetenzen (BOK)